Aktuelles: Edingen Neckarhausen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Zum Bürgerinformationssystem
Fähre Neckarhausen
Webcam der Gemeinde Edingen-Neckarhausen
Bitte drücken Sie NICHT den Reload Button Ihres Browsers - die Seite wird automatisch geladen !
Fotoalbum
Aktuelles

Hauptbereich

Gleiserneuerung OEG

Autor: Carina Lindenblatt
Artikel vom 22.07.2021

Informationen zu Sperrung und Schienenersatzverkehr

Ab Donnerstag, den 29. Juli bis voraussichtlich 12. September 2021 finden in dem OEG-Streckenabschnitt zwischen Seckenheim und Edingen Gleiserneuerungsarbeiten statt.

Da dieser Abschnitt gesperrt wird, setzt die rnv für die Zeit der Baumaßnahme einen Schienenersatzverkehr durch die Buslinie 5 ein.

Für die Haltestelle „Neu-Edingen Gewerbegebiet“ wird ein Kleinbus eingesetzt. Dieser verkehrt zwischen Edingen-Bahnhof und Seckenheim OEG-Bahnhof alle 60 Minuten. Um diese Haltestelle erreichen zu können, verläuft der Fahrweg dieser Busse, die als Linie 5E unterwegs sind, über Neckarhausen. An der Haltestelle Neu-Edingen Gewerbegebiet ist die Linie 5E mit der Linie 46 vertaktet, sodass an der Haltestelle Neu-Edingen Gewerbegebiet alle 30 Minuten eine Fahrtmöglichkeit besteht. An der Haltestelle Neui-Edingen Gewerbegebiet besteht Anschluss zur Linie 46, sodass eine gute Verbindung Edingen-Neu-Edingen angeboten werden kann. In den Nachtstunden sowie an Sonntagen verkehrt die kombinierte Linie 43/46 alle 30 Minuten, zu diesen Zeiten verkehrt die Linie 5E nicht.

An den Bahnhöfen in Edingen und Seckenheim wird von der rnv Infopersonal eingesetzt.