Aktuelles: Edingen Neckarhausen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Zählerstandserfassung
Zum Bürgerinformationssystem
Termine vereinbaren
Fähre Neckarhausen
Webcam der Gemeinde Edingen-Neckarhausen
Bitte drücken Sie NICHT den Reload Button Ihres Browsers - die Seite wird automatisch geladen !
Fotoalbum
Aktuelles

Hauptbereich

Freizeitbad

Autor: Carina Lindenblatt
Artikel vom 20.10.2022

Freizeitbad am 1. November geschlossen!

Das Freizeitbad ist am Dienstag, 01.11.2022 (Allerheiligen) geschlossen.

 

Folgen der hohen Energiepreise: Außenbecken im Freizeitbad ab 2. November geschlossen!

Aufgrund der stark gestiegenen Energiekosten und um den Badebetrieb auch weiter bezahlbar zu halten haben wir bereits im September Einsparmaßnahmen im Freizeitbad umgesetzt. In einem ersten Schritt wurden die Wasser- und Heizungstemperaturen abgesenkt sowie die Duschlaufzeiten reguliert.

Die Ausgangslage hat sich weiter verschärft und zwingt uns nun dazu, ab Mittwoch, 02.11.2022 das Außenbecken im Freizeitbad in den Wintermonaten geschlossen zu halten.

„Wir haben unsere Möglichkeiten zum Weiterbetrieb des Freizeitbades bewertet. Wir sind zu dem Entschluss gekommen, unseren Badegästen auch weiterhin die Möglichkeit zu bieten, im Freizeitbad zu Schwimmen, sich zu entspannen und sich fit zu halten. Gleichzeitig wollen wir der aktuellen Situation gerecht werden und zudem unseren Beitrag zum Energiesparen leisten.“ so Betriebsleiter Knut Heiler zu den ab November greifenden Sparmaßnahmen.

Bisher hat das Freizeitbad sein Außenbecken auch im Winter betrieben – und auf dieses Angebot war man zurecht stolz. Das Angebot wurde zudem von vielen Badegästen aus dem weiten Umkreis genutzt. Die Gemeinde hat nun beschlossen, diesen Winter aufgrund der Energiekrise eine Ausnahme zu machen. Das Außenbecken wird erstmals geschlossen.

„Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen; es ist ein tiefer, aber notwendiger, Einschnitt. Eine Badschließung - so wie in anderen Kommunen - wollen wir vermeiden“,sagte 1. Bürgermeister-Stellvertreter Dietrich Herold zu den Einsparanstrengungen der Gemeinde.

Das Freizeitbad wird von einem eigenen gasbetriebenen Blockheizkraftwerk versorgt. Und das teuer eingekaufte Gas soll nicht einfach in die Luft verheizt werden. Die Gasmenge, die das Außenbecken in den Wintermonaten verbraucht, ist nicht unerheblich und trägt zum hohen Defizit des Freizeitbades mit bei.

Wir hoffen auf ihr Verständnis und bitten Sie – bei allen Einschränkungen im Zusammenhang mit der aktuellen, fremdbestimmten Situation – unserem Freizeitbad auch weiterhin die Treue zu halten. Unser Bestreben ist es, den Badebetrieb für unsere Bürgerinnen und Bürger zu erhalten und eine Schließung abwenden zu können. 

 

Freizeitbad-Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch & Freitag,

von 8.00 - 21.30 Uhr

Kassenschluss: 20.30 Uhr | Badeschluss: 21.00 Uhr

Donnerstag, Samstag & Sonntag,

von 8.00 bis 18.00 Uhr

Kassenschluss: 17.00 Uhr | Badeschluss: 17.30 Uhr

Am Montag ist Ruhetag mit Schul- & Vereinsschwimmen.

Homepage: www.freizeitbad-edingen-neckarhausen.de