Aktuelles: Edingen Neckarhausen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Zum Bürgerinformationssystem
Termine vereinbaren
Fähre Neckarhausen
Webcam der Gemeinde Edingen-Neckarhausen
Bitte drücken Sie NICHT den Reload Button Ihres Browsers - die Seite wird automatisch geladen !
Fotoalbum
Aktuelles

Hauptbereich

Karateverein des TV 1892 Neckarhausen

Autor: Nora Tömmers
Artikel vom 07.10.2021

Am 28.09.2021 gab es allen Grund zur Freude. Zu Besuch im Rathaus war der Turnverein Neckarhausen, dessen Karateabteilung vom Deutschen Karate Verband und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund mit einer Kooperationsurkunde „eine Starke Gemeinschaft“ ausgezeichnet wurde. Stolz präsentierte der Verein die Auszeichnung für sein Training, das integrationsfördernd, gesundheitspräventiv, werteorientiert und sozial verantwortungsvoll ist. Der Karatesport stellt einen unverzichtbaren Baustein für Inklusion und Integration aller Bevölkerungsgruppen dar. Als langjähriger Karatesportler beim TV Neckarhausen bietet Horst Gropp überdies klassische Selbstverteidigungskurse an. Herr Gropp ist Gewaltschutztrainer beim Verband für Gewaltprävention und Selbstschutz e.V. (VGS) und gibt in dieser Funktion auch Gewaltpräventionskurse für bestimmte Berufsgruppen. Unter dem Motto. „Wehr Dich, aber richtig!“ fanden im Rathaus bereits mehrfach für die Mitarbeiter Seminare zum Thema Selbstbehauptung und Gewaltprävention statt. Ziel war, eigene Fähigkeiten zu stärken, in brenzligen und übergriffigen Situationen angemessen zu agieren oder zu reagieren und sich gegebenenfalls efektiv zu wehren. Bürgermeister Simon Michler gratulierte dem Verein zu dieser besonderen Auszeichnung.