Aktuelles: Edingen Neckarhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Zum Bürgerinformationssystem
Webcam der Gemeinde Edingen-Neckarhausen
Bitte drücken Sie NICHT den Reload Button Ihres Browsers - die Seite wird automatisch geladen !
Fotoalbum
Aktuelles

Hauptbereich

DANK FÜR EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT

Autor: Klaus Kapp
Artikel vom 21.07.2020

Begehung des Schlossparks in Neckarhausen

Auch in diesem Jahr fand wieder eine Begehung und Begutachtung des Schlossparks Neckarhausen statt. Gemeinsam mit Vertretern des Vereins der Schloßparkfreunde Neckarhausen e.V. haben Bürgermeister Michler, Herbert Stein vom Bau- und Umweltamt sowie die Umweltbeauftragte Vivien Müller einen Rundgang durch den Park gemacht und dabei die Neupflanzungen und aktuellen Projekte besprochen.

Im vergangenen Jahr konnten mit Beteiligung des Vereins der Schloßparkfreunde einige neue, blühende Inseln im Park entstehen. Hier wurden gezielt Blumen und Stauden gepflanzt, welche dem Park das gesamte Jahr über einen Blühaspekt geben, erläuterte Herbert Stein vom Bau- und Umweltamt. Dies ist nicht nur beim Spaziergang durch den Park ein Blickfang, sondern dient der Natur auch als wichtige Nahrungsquelle bis in den Spätherbst.      
Ein kleiner Platz zur Erholung wurde um den Baumstumpf der alten Stileiche, die im Oktober 2016 umgestürzt war, hergestellt. In diesem Jahr sollen dort Sitzbänke, aus Sandstein und Holz gefertigt, folgen. Auch der Baumstumpf selbst soll neu aufbereitet und mit einer Schutzplatte versehen werden. Auch dieses Projekt konnte mit Hilfe der Unterstützung der Schloßparkfreunde realisiert werden.          
Daneben wurden diverse Neu- und Ersatzpflanzungen von Bäumen und Sträuchern durchgeführt. So sind jetzt unter anderem ein Erdbeerbaum, Eisenbaum, Bienenbaum, Zimtahorn, Samthortensie sowie ein Mönchspfeffer im Schlosspark zu finden.        
Entdecken Sie beim nächsten Spaziergang durch den Park die blühenden Inseln, den Platz um den Baumstumpf der alten Eiche und die ein oder andere neue Pflanzung.

Die Gemeinde dankt dem Verein der Schloßparkfreunde Neckarhausen e.V. für die Unterstützung und stets gute Zusammenarbeit. Wir hoffen auch in Zukunft noch viele gemeinsame Projekte für einen naturnah gestalteten Park als kleines Naherholungsgebiet umzusetzen.