Seite drucken
Edingen Neckarhausen (Druckversion)

Neugestaltung und Übergabe

Autor: Nora Tömmers
Artikel vom 12.10.2021

In den vergangenen Wochen erfolgte die vollständige Sanierung der Unterführung unter der OEG-Linie zwischen der Gartenstraße und der Robert-Walter-Straße. Die Beleuchtung wurde verbessert und ein einzigartiges Graffiti entstand. Diese präventive Maßnahme wurde von der Gemeinde mit 37.000 Euro (davon 20.000 Euro Vorbereitungs- und Malerarbeiten) finanziert.

Dadurch wurde der dunkle Durchgang freundlich gestaltet und die Unterführung erstrahlt nun in hellen Farben, auch für den täglichen Schulweg vieler Kinder.

Die Künstlerin, Steffi Peichal, hat das kurz nach der Fertigstellung erneut verschmierte Kunstwerk wiederhergerichtet. Bürgermeister Michler bedankte sich bei Frau Peichal für ihre kreative Arbeit. Im Abschluss fand noch ein kleiner Graffiti Work-Shop mit Schüler*innen der Pestalozzi-Schule und der Künstlerin statt.

 
http://www.edingen-neckarhausen.de//rathaus/aktuelles