Rat aktuell: Edingen Neckarhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Zum Bürgerinformationssystem
Webcam der Gemeinde Edingen-Neckarhausen
Bitte drücken Sie NICHT den Reload Button Ihres Browsers - die Seite wird automatisch geladen !
Fotoalbum
Rat aktuell

Hauptbereich

Bürgerinformationssystem

Der Gemeinderat hat am 18.10.2017 die Einführung der elektronischen Gremienarbeit beschlossen und ein Ratsinformationssystem eingeführt.
Seit Mitte 2018 erhalten die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte die Sitzungsunterlagen nun nicht mehr in Papierform, sondern digital auf Tablets (Gremieninformationssystem).
 
Im Bürgerinformationssystem finden Sie Informationen zu den Sitzungsterminen und zu den einzelnen Gremien (Gemeinderat und Ausschüsse).
Etwa eine Woche vor den Sitzungen werden die Tagesordnung und Sitzungsunterlagen der öffentlichen Sitzungen zum Abruf bereitgestellt.
Außerdem können Sie in den eingestellten Vorlagen und Dokumenten recherchieren.


Hier geht es zum Bürgerinformationssystem der Gemeinde Edingen-Neckarhausen.
(Datenbestand im Bürgerinformationssystem: Ab Januar 2019)

 



                                           -----------------------------------------------------------------



AUS DEM GEMEINDERAT

Autor: Klaus Kapp
Artikel vom 14.11.2019

Das Bürgerinformationssystem informiert detaiiert

Bericht aus dem Gemeinderat

Am Donnerstag, 07.11.2019 tagte der Gemeinderat unter Vorsitz von Bürgermeister Simon Michler öffentlich und fasste folgende Beschlüsse:

Fragestunde der Bürgerinnen und Bürger
Es wurden keine Fragen von Bürgerinnen und Bürgern gestellt.

Bekanntgabe der Beschlüsse der nichtöffentlichen SitzungenDie in der nichtöffentlichen Sitzung des Gemeinderates am 23.10.2019 gefassten Beschlüsse wurden nach § 35 Abs. 1 GemO öffentlich bekannt gegeben.
- Der Gemeinderat stimmte der Versetzung von Herrn Gemeindeoberamtsrat Frank Kucs in den Dienst der Stadt Leimen mit Wirkung vom 01.11.2019 zu.

Zukunft Markthaus Neckarhausen
- Zuschuss zur Sicherung der Nahversorgung im OT Neckarhausen -

Die Markthaus Mannheim gGmbH betreibt neben diversen Secondhand-Kaufhäusern auch fünf Lebensmittelgeschäfte. Eines davon im Ortsteil Neckarhausen. Am 01. September 2019 wurde das Insolvenzverfahren gegen die Markthaus Mannheim gGmbH eröffnet.
Die Verwaltung hat in den vergangenen Wochen vermehrt Gespräche mit dem Insolvenzverwalter Herrn Oberle, der Geschäftsführerin Frau Neuber sowie dem Vermieter des Marktes und weiteren Beteiligten geführt, um eine Erhaltung der Nahversorgung sichern zu können. Die einzige Möglichkeit um kurzfristig die Erhaltung einer Nahversorgung in Neckarhausen zu sichern, ist einen Zuschuss von bis zu 50.000 Euro über zwei Jahre der Markthaus Mannheim gGmbH zu gewähren. Dieser Zuschuss soll eine Überbrückungsmöglichkeit für die kommenden Jahre darstellen.
Der Gemeinderat beschloss mehrheitlich bei einer Gegenstimme von Gabi Kapp, der Markthaus Mannheim gGmbH einen Zuschuss von bis zu 25.000 Euro für die Jahre 2020 und 2021 für den Erhalt des Lebensmittelmarkts in Neckarhausen nach Vorlage der entsprechenden Abrechnungen zu gewähren. In dieser Zeit soll ein Konzept zur langfristigen Sicherung der Nahversorgung in Neckarhausen erarbeitet und umgesetzt werden.

Erstinformation zum Haushaltsplanentwurf 2020
Die Verwaltung erläuterte den ersten Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2020 und beantwortete die Fragen der Gemeinderäte.
Die Haushaltsplanberatung ist für den 11. Dezember 2019 geplant.

Bekanntgaben

Keine.

Anfragen aus dem Gemeinderat
Keine.