Aktuelles: Edingen Neckarhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Zum Bürgerinformationssystem
Webcam der Gemeinde Edingen-Neckarhausen
Bitte drücken Sie NICHT den Reload Button Ihres Browsers - die Seite wird automatisch geladen !
Fotoalbum
Aktuelles

Hauptbereich

DAS LAND BAUT

Autor: Klaus Kapp
Artikel vom 07.08.2019

Brückenerneuerungen im Zuge der A 656 im Bereich Neu-Edingen und Friedrichsfeld
Teilsperrung Main-Neckar-Bahn-Straße

In der 33. und 34. Kalenderwoche führt die Baufirma Leonhard Weiss Schalungsarbeiten in dem Baustellenbereich durch.
Für die Dauer dieser Arbeiten muss der Durchgang unter der Bahnbrücke in der Main-Neckar-Bahn-Straße gesperrt werden.
Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet wir die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

A 5 / A 656: Fahrbahndeckenerneuerung im Bereich des Autobahnkreuzes Heidelberg/ Seit 5. August Wechsel in die zweite Bauphase und geänderte Verkehrsführungen

Die Arbeiten des ersten Bauabschnitts der Fahrbahndeckenerneuerung im Bereich des Autobahnkreuzes Heidelberg sind bis auf kleinere Restarbeiten abgeschlossen.
Daher kann kommende Woche der Wechsel in die zweite Bauphase erfolgen.
Hierfür wurde zunächst bis Dienstag, 06.08.2019 die Sperrung der Westseite des Heidelberger Kreuzes aufgehoben: Verkehrsteilnehmer von der A 5 aus Richtung Frankfurt (Norden) kommend können wieder auf die A 656 in Richtung Mannheim und Heidelberg wechseln.
Verkehrsteilnehmer auf der A 656 aus Richtung Heidelberg (Osten) und aus Richtung Mannheim (Westen) kommend können wieder auf die A 5 in Richtung Karlsruhe (Süden) wechseln.
Direkt im Anschluss wird von Mittwoch, 07.08. bis Freitag, 09.08.2019, die Verkehrsführung zur Sperrung der Ostseite des Heidelberger Kreuzes eingerichtet.
Hierbei kann es auch tagsüber in den verkehrsarmen Zeiten zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.
Nach Fertigstellung der Verkehrsführung sind die Fahrbeziehungen auf der Ostseite des Heidelberger Kreuzes gesperrt: Verkehrsteilnehmer auf der A 5 aus Richtung Karlsruhe (Süden) kommend können somit nicht mehr auf die A 656 in Richtung Heidelberg und Mannheim wechseln.
Verkehrsteilnehmer auf der A 656 aus Richtung Heidelberg (Osten) und Mannheim (Westen) kommend können nicht mehr auf die A 5 in Richtung Frankfurt (Norden) wechseln.
Alle anderen Fahrbeziehungen sind nicht beeinträchtigt.
Eine überörtliche Umleitung ist jeweils ausgeschildert In der zweiten Bauphase werden bis Ende September die östlichen Nebenfahrbahnen, Tangenten und Verbindungsrampen im Bereich der A5 und A 656 einschließlich aller Schutzeinrichtungen vollständig erneuert.
Während der gesamten Baumaßnahme sind die Hauptfahrbahnen auf der A 5 und auf der A 656 befahrbar. Da das Autobahnkreuz von vielen Pendlern befahren wird, wurde der Ausführungszeitraum bewusst so gewählt, dass Teile der Bauzeit in die Pfingst- und Sommerferien fallen.
Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Weitere Informationen…

… zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet: www.vm.baden-wuerttemberg.de und www.baustellen-bw.de.
Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg.