Aktuelles: Edingen Neckarhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Fotoalbum
Webcam der Gemeinde Edingen-Neckarhausen
Bitte drücken Sie NICHT den Reload Button Ihres Browsers - die Seite wird automatisch geladen !
Aktuelles

Hauptbereich

ORTSVERSCHÖNERUNG

Autor: Klaus Kapp
Artikel vom 26.06.2019

Die bereits im vergangenen Jahr angelegten Blühstreifen an verschiedenen Stellen in der Gemeinde blühen auch in diesem Jahr erneut.
Durch die regelmäßige Pflege der Blühstreifen, die ein zu starkes Verunkrauten vermeidet und dem Aussamen der Pflanzen dient, können die Samen im neuen Jahr erneut keimen.
Hierdurch kann sich eine neue oder gar kräftigere Blühpracht entwickeln.
In diesem Jahr konnte dies unter anderem in Neckarhausen in den Kappesgärten sowie in Edingen unterhalb des Naturdenkmals „Drei Kastanien“ beobachtet werden.
Die hier angelegten Blühstreifen befinden sich nun im 2. Jahr und haben in diesem Jahr wieder einen reichhaltigen Lebensraum und Nahrungsgrundlage für viele Insekten geboten.
Die Gemeinde hat auch in diesem Jahr an weiteren Stellen in Edingen-Neckarhausen Blühmischungen ausgebracht.
Weitere Flächen befinden sich derzeit in Planung. Auch in den kommenden Jahren sollen so der Artenreichtum der heimischen Pflanzen, Insekten und Vögel gefördert werden.

Kontakt:
Bau- und Umweltamt, Vivien Müller (Umweltbeauftragte), Telefon: 06203/808137,
E-Mail: vivien.mueller(@)edingen-neckarhausen.de