Seite drucken
Edingen Neckarhausen (Druckversion)

WIR SAGEN DANKE

Autor: Klaus Kapp
Artikel vom 20.03.2019

Beitrag für die Kinderspielplätze!

Bild: BMA
Im Bild (v.l.n.r.): Bürgermeister Simon Michler, André Niklas, Sandro Fillbrunn, Gerhard Fillbrunn, Saskia Fillbrunn, Artin Adjemian (IHK) und Marcus Bien

TTM Internationale Spedition feiert 25jähriges Firmenjubiläum

Vor 25 Jahren gründeten Gerhard Fillbrunn und Hans-Jürgen Burkhardt in Mannheim das Transport-Team Mannheim, kurz TTM.
Eine Internationale Spedition, die sich in der Branche über die Jahre einen Namen gemacht hat.
Bereits im Jahr 1997 folgte der Umzug in die Heimatgemeinde von Gerhard Fillbrunn und die Niederlassung zwischen Halle und Leipzig. In Eigenarbeit und mit viel Engagement der Mitarbeiter wurde das Unternehmen kontinuierlich ausgebaut und vergrößerte sich. Heute umfasst der Fuhrpark 45 Lkw, die international unterwegs sind. Stolz ist man bei TTM vor allem auf den eigenen Fuhrpark mit eigenen Fahrern. Diese werden u.a. über die Aus- und Weiterbildungszentrum Rhein-Neckar GmbH auf dem Firmengelände geschult. Das Unternehmen stellt regelmäßig das Betriebsgelände für Prüfungen von Auszubildenden zur Verfügung. Das schätzt auch die IHK Rhein-Neckar. Ebenso wie die Investition des Betriebs in die eigenen Mitarbeiter. Derzeit bildet das Unternehmen rund 20 Personen in drei Ausbildungsjahren aus. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt rund 160 Mitarbeiter, für die mit Sandro Fillbrunn, Marcus Bien und André Niklas nun bereits die nächste Generation verantwortlich ist.
Bürgermeister Michler gratulierte zum Firmenjubiläum auch im Namen des Gemeinderates und der Gemeindeverwaltung. Aus Anlass des Firmenjubiläums spendete TTM 2.500 Euro an die Gemeinde, um die Kinderspielplätze in der Gemeinde aufzuwerten.
Für die Spende dankte Bürgermeister Simon Michler und freute sich über das Engagement der TTM für die eigene Gemeinde.

http://www.edingen-neckarhausen.de/index.php?id=77&no_cache=1