Seite drucken
Edingen Neckarhausen (Druckversion)

Informationen zur Fischkinderstube

Info:
Die Fischkinderstube Edingen-Neckarhausen ist das jüngste von bisher 15 Maßnahmen im interkommunalen Projekt „Lebendiger Neckar“. Nach eineinhalbjähriger Bauzeit wurde sie am 08.06.2018 feierlich der Öffentlichkeit übergeben. Der Nachbarschaftsverband entwickelt gemeinsam mit den Neckargemeinden seit 1999 den Neckar zwischen Heidelberg und Mannheim zu einem grünen Band für Naherholung und Naturschutz im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar.Mit der rund 13.000 qm großen „Fischkinderstube“ zwischen den Ortsteilen Edingen und Neckarhausen wurde eines der größten Seitengewässer am ganzen Neckar geschaffen. Es entstand ein Fortpflanzungs- und Rückzugsraum für Fische sowie ein attraktiver Zugang zum Wasser für die Bevölkerung.

Daten & Fakten:

  • Länge: 320 Meter
  • Breite: bis zu 55 Meter
  • Wasserfläche: 13.000 m²
  • Erdaushub: ca. 65.000 m³
  • Gesamtkosten:
    3,6 Mio. Euro
    Förderung durch das Land Baden-Württemberg: 3,0 Mio. Euro
  • Spenden: 650.000 Euro
  • Bauzeit: 11.2016 bis 05.2018 

Ziele & Erwartungen:

  • Gewässerökologie
    Schaffung eines großen Fortpflanzungs- und Rückzugsgewässers für Fische und Wasserorganismen im Unteren Neckar, Entwicklung eines Auenbiotops.
  • Landschaftsgestaltung
    Landschaftliche und ökologische Aufwertung der Umgebung mit Schilfzone, Ufergehölzen, Hochstaudenflur und Obstwiese
  • Naherholung
    Attraktivierung der grünen Mitte Edingen-Neckarhausens mit Uferweg und Aussichtsstegen zur Naturbeobachtung
  • Gewässerpädagogik
    Grünes Klassenzimmer am Fluss mit Sonnensegel und Sitzstufen für Schulen und Anglerjugend

Bildimpressionen: 
Fotostudio Schwetasch 

Dokumentation zum Bau der "Fischkinderstube"

Das Ingenierbüro IUS Theobald & Ness (Landschaftsarchitektur) hat uns eine Bilddokumentation zum Bau des Seitengewässers am Neckar zwischen den beiden Ortsteilen Edingen und Neckarhausen in Form einer PDF-Datei zur Verfügung gestellt.
Besten Dank!

Baudokumetation "Fischkinderstube"

http://www.edingen-neckarhausen.de/index.php?id=253&L=0