Gemeinde Edingen-Neckarhausen

Seitenbereiche

1250 Jahre Geschichte

Rathaus

Aktuelles

Integration geht uns alle an

Die Hausaufgabenbetreuung sucht Verstärkung:
Ein Team von Ehrenamtlichen hilft den Flüchtlingskindern, die den Halbtagsunterricht der Pestalozzischule besuchen, bei den Hausaufgaben: Von Montag bis Donnerstag, jeweils von 14.00 bis 15.15 Uhr, wird gebüffelt.
Alle Kinder sprechen inzwischen schon recht gut Deutsch, aber die Deutschkenntnisse reichen noch nicht ganz aus, um die Hausaufgaben eigenständig zu erledigen. Die Eltern können nur bedingt helfen, weil sie selbst noch nicht genügend Deutsch können.
Und da kommen wir ins Spiel. Mit viel Freude erklären und helfen wir bei den Arbeitsanweisungen der Rechenaufgaben, beim Suchen neuer Wörter, z.B. zum Thema „Wald“, beim Abhören von Gedichten usw. Vor allem helfen wir den Kindern bei der Rechtschreibung und der Grammatik. Manchmal gibt es auch Ärger, wenn ein frustrierter Neunjähriger ausflippt, weil er etwas nicht versteht. Doch da müssen wir durch. Mit viel Geduld versuchen wir, den Kids Erfolgserlebnisse zu verschaffen. Und wenn alle Hausaufgaben zufriedenstellend gemacht sind, dann ist um 15.15 Uhr die Welt wieder in Ordnung.
Wir brauchen aber dringend Verstärkung. Wer kann sich vorstellen, an ein oder zwei Tagen pro Woche bei uns mitzumachen? Rufen Sie uns an.
Kontakt: Monika Schirrich, Telefon: 06203 85023
 
Angebot: Kleiderstube im Edinger Schlösschen (Hauptstraße 35)
Öffnungszeiten: Dienstag von 14.00 bis 16.00 Uhr, Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr sowie am letzten Samstag im Monat von 10.00 bis 12.00 Uhr.
Die Kleiderstube ist eine Dienstleistung nicht nur für Flüchtlinge, sondern für alle Einwohnerinnen und Einwohner. Kommen Sie, und suchen Sie aus dem großen Angebot all das aus, was Ihr  Herz begehrt. Wir haben von Babysachen und eleganten Damenmänteln über Herrenbekleidung bis zu Schuhen der Größen 23 bis 44 alles.
Unser herzlicher Dank geht an alle, die uns mit Sachspenden im ersten Jahr unseres Bestehens unterstützt haben.
Kontakt: Projektgruppe „Kleidung“, Brigitte Häusle, Telefon: 06203/892024 & Jutta Rinklin, Telefon: 06203/839750

Angebot: Musikalische Früherziehung für (alle) Kinder
Das gemeinsame Musizieren beginnt jeden Dienstag um 15.00 Uhr in der Schlossstraße 26. Leitung: Frau Smeikal.
Kontakt: Pfarrerin Antje Pollack, Telefon: 06203/922867, Telefon: 06203/922869, E-Mail: pfarrerin@kircheneckarhausen.de

Dringend gesucht:
Ehrenamtliche Lotsinnen/Lotsen für einen 45-jährigen Mann (mit Familie in Syrien), wohnhaft in Edingen. Es handelt sich insbesondere um Hilfe bei Arztbesuchen und Behördengängen, da er noch Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache hat. Er besucht einen Sprachkurs.
Kontakt: Sina Montassere, Telefon: 06203/808245, E-Mail: sina.montassere@edingen-neckarhausen.de

Eine sechsköpfige Familie aus Georgien sucht dringend eine Wohnung, in der sie (eventuell nur übergangsweise für circa drei bis vier Monate, bis die Gemeinde eine Alternative gefunden hat) wohnen kann. Die Familie muss aufgrund gesundheitlicher Beschwerden (schweres Asthma) dringend aus ihrer jetzigen, mit Schimmel befallenen Wohnung ausziehen; inzwischen leidet die ganze Familie an den Beschwerden, und insbesondere für die Kinder ist das sehr schlimm.
Kontakt: Arno Kaiser, Telefon: 06203/808247, E-Mail: arno.kaiser@edingen-neckarhausen.de
Sina Montassere, Telefon: 06203/808245, E-Mail: sina.montassere@edingen-neckarhausen.de

1 Geschwisterkinderwagen.
Kontakt: Brigitte Häusle, Telefon: 06203/892024

Ein junger Mann (Syrien) sucht im Rahmen seiner Friseurausbildung dringend (aus beruflichen Gründen bevorzugt weibliche, aber nicht nur) Modelle, an denen er Färben und Schneiden üben kann. Sie haben also die Möglichkeit, kostenfrei immer mittwochs ab 18.00 Uhr von einem talentierten jungen Herrn einen neuen Schnitt oder eine tolle Frisur zu bekommen. Der Meister ist immer dabei.
Kontakt: Anne-Christin Rüsseler, Telefon: 06203/9302244, E-Mail: AnneCS@web.de

Hausaufgabenbetreuung (insbesondere im Fach Deutsch) für ein achtjähriges Mädchen aus Syrien (2. Klasse Grundschule), vorzugsweise an drei Nachmittagen direkt in der Schule.
Kontakt: Anne-Christin Rüsseler, Telefon: 06203/9302244. 

Syrisches Pärchen mit sieben Monate altem Säugling sucht dringend eine Wohnung im Raum Edingen-Neckarhausen/Heidelberg. Der Mann ist berufstätig. Beide haben einen anerkannten Flüchtlingsstatus und können gut Deutsch verstehen und sprechen.
Kontakt:
Anne-Christin Rüsseler, Telefon: 06203/9302244.

73-jähriger (deutscher) Rentner mit gesundheitlichen Problemen sucht eine kleine Wohnung in Edingen-Neckarhausen (auch 1 ZKB), damit er in der Nähe seiner Familie sein kann. 
Kontakt: Frank Hartung, Telefon: 06203/8438546

Wohnung für eine WG von vier Männern aus Pakistan. Drei von ihnen haben bereits einen Arbeitsvertrag.
Kontakt: Arno Kaiser, Telefon: 06203/808207, E-Mail: arno.kaiser@edingen-neckarhausen.de
 

Ihre Hilfe kommt an! 
Bitte wenden Sie sich allgemein bei Spenden an Brigitte Häusle, Telefon: 06203/892024. Wir haben keinen Lagerraum. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir im Augenblick nichts annehmen können.

 
Helfen Sie mit!
Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit können an den Sozialfonds der Gemeinde überwiesen werden:
Bank: Sparkasse Rhein Neckar Nord / IBAN: DE91 6705 0505 0066 0005 59 / Stichwort: „Sozialfonds Flüchtlingshilfe“


Koordinierungsteam des Bündnisses für Flüchtlingshilfe: 
Alexandra Ben Henda, Telefon: 06203/8438547 / Silke Buschulte-Ding, Telefon: 06203/81091 / Brigitte Häusle, Telefon: 06203/892024 / Walter Heilmann, Telefon: 06203/890377 / Dietrich Herold, Telefon: 06203/85207 / Jutta Rinklin, Telefon: 06203/839750 / Monika Schirrich, Telefon: 06203/85023 / Uli Wetz, Telefon: 06203/81662 / E-Mail: fluechtlingshilfe.ed.nec@gmx.de
 

Projektgruppen (St. 01.2018):
>   Projektgruppe: Internetpräsenz
Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.
Kontakt: Oliver Kölsch, Telefon: 06203/9583363
>   Projektgruppe: Sprache & Hausaufgabenbetreuung
Unterricht in Deutsch, Hausaufgabenbetreuung.
Kontakt: Monika Schirrich, Telefon: 06203/85023
>   Projektgruppe: Begleitung zu Ärzten & Behörden
Vereinbarung von Arztterminen, Begleitung und Übersetzung, Besorgung von Medikamenten.
Kontakt: Brigitte Häusle, Telefon: 06203/892024
>   Projektgruppe: Fahrräder
Kontakt: Walter Heilmann, Telefon: 06203/890377
>   Projektgruppe: Kleidung
Entgegennahme von Kleidung; Sortieren, Verteilen.
Kontakt: Brigitte Häusle, Telefon 06203/892024) & Jutta Rinklin, Telefon: 06203/839750
>   Projektgruppe: Sport & Spiel
Bewegung für Kids und Erwachsene, Kontakte zu Vereinen herstellen und halten.
Kontakt: Silke Buschulte-Ding, Telefon: 06203/81091
>   Projektgruppe: Interkulturelles Training/Integration in den Arbeitsmarkt
Kontakt: Silke Buschulte-Ding, Telefon: 06203/81091 & Dietrich Herold, Telefon: 06203/85207