Gemeinde Edingen-Neckarhausen

Seitenbereiche

1250 Jahre Geschichte

Rathaus

Aktuelles

Gemeindeehrung

Gemeindeehrung: Ehrung für besondere Leistungen im Jahr 2017
Ehrungsvorschläge bis zum 15. März einreichen!

Die Gemeinde Edingen-Neckarhausen würdigt alljährlich die Leistungen ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger, die besondere Leistungen im kulturellen und sportlichen Bereich vollbracht haben.
Desweiteren  ehrt die Gemeinde Mitbürgerinnen und Mitbürger, die ehrenamtlich in verantwortlicher Position bei einem örtlichen Verein, Gruppierung bzw. Organisation tätig sind mit einem 25-, 20- bzw. 15-jährigen Engagement.   
Die Auszeichnungen, die unter Anwendung der Ehrensatzung und der Ehrungsrichtlinien der Gemeinde Edingen-Neckarhausen zugesprochen werden, werden im Rahmen eines Festakts überreicht.
Dieser Festakt der Gemeindeehrung, der auch in diesem Jahr wieder zusammen mit der Blutspenderehrung stattfinden wird, findet am Donnerstag, 17.05.2018 statt.

Einreichungsfrist und Formvorgaben bitte beachten!
Die Einreichungsfrist für Vorschläge von Personen, die im Jahr 2017 derartige Leistungen erbracht und bei der Gemeindeehrung berücksichtigt werden sollen, endet am 15.03.2018.
Im November 2017 wurden den Vorschlagsberechtigten sowie den örtlichen Vereinen und Organisationen die erforderlichen Unterlagen zugestellt.
Ehrungsvorschläge bitten wir unter Verwendung der entsprechenden „gelben“ Formblätter fristgerecht bei der Gemeinde Edingen-Neckarhausen, Hauptstraße 60, 68535 Edingen-Neckarhausen einzureichen.
Erzielte Leistungen sind durch Urkunden, Zertifikate oder Presseartikel nachzuweisen.
Die Ehrungsrichtlinien und die erforderlichen Formblätter sind im Rathaus Edingen, Hauptamt, Zimmer 1.11, erhältlich oder können einfach hier heruntergeladen werden.

Kontakt:
Hauptamt, Klaus Kapp, Telefon: 06203/808205,
E-Mail: klaus.kapp@edingen-neckarhausen.de
 

Zum Herunterladen:
Ehrungsrichtlinien & Ehrungsvorschlag (Vordruck)