Gemeinde Edingen-Neckarhausen

Seitenbereiche

1250 Jahre Geschichte

Rathaus

Aktuelles

Veranstaltungsjahr 2018

MELDEBORGEN ZUM VERANSTALTUNGSKALENDER 2018

Kommunaler Veranstaltungskalender
Meldung der Termine für das Veranstaltungsjahr 2018
Die örtlichen Vereine und Organisationen sind aufgerufen, die Termine für den Veranstaltungskalender bis zum 05.11.2017 (Erster Meldetermin) anzumelden.
Ende September wurden die Vereine durch die Gemeinde dazu auch angeschrieben. Der Anmeldebogen ist in Papierform im Rathaus Edingen, Hauptamt, Zimmer 1.12, erhältlich. Er ist am Textanfang zum herunterladen eingestellt. 
Die Veranstaltungen können auch direkt über die Gemeindehomepage „online“ angemeldet werden. Link: http://www.edingen-neckarhausen.de/index.php?id=156
Es liegt sicherlich im Interesse der örtlichen Vereine und Organisationen, dass ihre Vereinsveranstaltungen publik gemacht und verlässlich beworben werden. 
Die Vorstellung der vorangemeldeten Veranstaltungstermine für 2018 erfolgt in der Sitzung der Vereinsvertreter des Kultur- und Heimatbundes Edingen-Neckarhausen am Donnerstag, 09.11.2017, 19.00 Uhr, im Bürgersaal im Rathaus Edingen.   

Bitte beachten Sie bei der Terminanmeldung folgende Zeitvorgaben:
05.11.2017:
Erster Meldetermin zur Aufnahme der Veranstaltungen
09.11.2017:
Gemeinsame Sitzung der Vereinsvertreter mit dem Kultur- und Heimatbund Edingen-Neckarhausen und der Gemeinde zur Vorstellung und Koordination der gemeldeten Termine (Rathaus Edingen, Bürgersaal)
30.11.2017:
Ende der Nachmeldefrist zur Aufnahme von Veranstaltungen für die Druckausgabe (Sonderbeilage im Amtlichen Mitteilungsblatt)  

Besondere Meldepflicht für Veranstaltungen im Schlosshof in Neckarhausen
Wir bitten zudem darum, sämtliche Veranstaltungen, die im Schlosshof in Neckarhausen im Jahr 2018 vorgesehen sind, der Gemeinde ebenfalls bis zum 05.11.2017 in Schriftform anzumelden.
Der Schlosspark in Neckarhausen wurde durch Verordnung des Landratsamtes Rhein-Neckar als Untere Naturschutzbehörde vom 20.04.1979 zum Landschaftsschutzgebiet erklärt.
In der schutzwürdigen Parkanlage ist nur eine eingeschränkte Nutzung zulässig.
Eine Bestätigung zur Durchführung der dort vorgesehenen Veranstaltungen kann erst nach der Entscheidung durch den Gemeinderat erfolgen. 

Kontakt:
Hauptamt, Melanie Schuster, Telefon: 06203/808212,
E-Mail: melanie.schuster@edingen-neckarhausen.de
Hauptamt, Klaus Kapp, Telefon: 06203/808205,
E-Mail: klaus.kapp@edingen-neckarhausen.de